I lose the one I was when I was with you.

 OUTFIT 
  shoes – Nelly
sweater – Mango
necklace – Bijou Brigitte
rucksack – Primark
coat – orsay

Einen alten Pullover (okay, mit alt meine ich aus der letzten Saison) herauskramen. Schuhe alt (wir halten an dieser Stelle fest, dass ich mit alt lediglich von letzter Saison spreche. Notiz an mich selbst: Nicht alle Menschen weisen dieses Konsumdenken auf. Notiz an euch: Steinigt mich bitte nicht. *Ergänzung: Aber vermutlich genau deshalb seid ihr hier?!) Bluse, Rucksack, alles alt. Neu ist also nur die Hose, wobei ich die auch schon ein Weilchen habe. 
WARUM ICH DAS ALLES ERZÄHLE? Nun, manchmal langweilt der eigene Kleiderschrank, aber man hat kein Geld übrig oder keine Motivation einkaufen zu gehen. Dabei reicht es oft, “alte” Lieblinge hervorzuholen und miteinander zu kombinieren, um sich wieder wie neu angezogen zu fühlen. Eine Kombi, die immer funktioniert: Blusenkragen aus dem Pulli hervorgucken lassen, Statementkette, fertig.

  • 0

    Overall Score

  • Reader Rating: 0 Votes

Share

About Joleena

You May Also Like